unwichtige Gedanken – und Erfahrungen mit Schlauchmagen und Magenbypass

Fantasy Film Fest Nights 2015 – Teil 2

März 15th, 2015

Marshland Wiedermal ein herausragender Spanischer Krimi, wiedermal wird die Franco-Zeit aufgearbeitet, bzw. in diesem Fall die unmittelbare post-Franco-Zeit. Das Zeit- und Lokalkolorit ist unglaublich intensiv eingefangen. Dass ich nicht alle Wendungen des Falles nachvollziehen kann, sei da gern verziehen Read More...

Fantasy Film Fest Nights 2015 – 1. Tag

März 15th, 2015

So, mal wieder meine Berichte von den Fantasy Film Fest Nights. Cub (Welp) Ein paar Pfadfinder im Wald. Schade, dass von den vielen Kindern nur wenige wirklich eine Rolle haben. Der Rest sind Pappkameraden. Ansonsten solides Standardrepertoire. 9 von 15 Punkten. Automata Spanische Filme sind erfahrungsgemäß auf dem FFF gut Read More...